/ Home / Med. Fachangestellte / ausländ. Abschlüsse 

 

 

Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

Berufsanerkennung MFA - Anerkennung im Ausland erworbener Abschlüsse

 

Seit dem 1. April 2012 haben alle Personen mit einem im Ausland erworbenen Berufsabschluss einen Anspruch auf Überprüfung der Gleichwertigkeit ihrer im Ausland erworbenen Berufsqualifikation mit einem deutschen Berufsabschluss.

 

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe ist zuständige Stelle für die Durchführung des Verfahrens zur Feststellung der Gleichwertigkeit mit dem deutschen Berufsabschluss "Medizinische Fachangestellte" für Deutschland (mit Ausnahme von Bayern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt).

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Ärztekammer Westfalen-Lippe

Ihre Ansprechpartner


Andreas Bachtler
Tel.: 06321 92 84 - 59
E-Mail


Sandra Hoffeld (Mo. + Do. vorm.)
Tel.: 06321 92 84 - 12
E-Mail





Copyright © 2019 Bezirksärztekammer Pfalz
Impressum | Datenschutz